CTEK CS FREE laden ohne Stromanschluss

CTEK CS Free – einfach ohne Stromanschluß laden

CTEK CS FREE, Tragbares Ladegerät 12V, 4-In-1 Powerbank, lithium ion, Solar, Outdoor Für PKW, Auto, Telefon, Computer, Intelligente Batteriepflege, Starthilfe Mit Adaptive Booster, schwarz

 159,00 EUR Amazon Prime   Bei Amazon kaufen

Letzte Aktualisierung am 28.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Beschreibung des CTEK CS Free Ladegerät

Das CTEK CS Free Ladegerät ist eine bemerkenswerte All-in-One-Lösung, um entladene Batterien schnell wieder aufzuladen und deine Fahrzeugbatterien in bestmöglichem Zustand zu halten. Egal, ob du dich auf der Straße, auf einem Parkplatz oder irgendwo in der freien Natur befindest, das CS Free steht bereit, um deine Batterie wiederzubeleben.

Der adaptive Booster des CTEK CS Free stellt eine innovative Alternative zu herkömmlichen Starthilfegeräten dar. Er lädt entladene Batterien schnell und sicher auf, ohne dabei die Batterie oder die Fahrzeugelektronik zu beschädigen. Mit diesem Ladegerät kannst du dich von den umständlichen Starthilfekabeln verabschieden. Es analysiert automatisch den Zustand der Batterie und ermittelt die sicherste Methode, um sie mit ausreichend Kapazität für einen Fahrzeugstart zu laden.

Im Gegensatz zu den meisten Boostern oder Starthilfegeräten reagiert das CS Free präzise auf den Batteriezustand und liefert genau die benötigte Kapazität für einen erfolgreichen Start. Somit ist es absolut sicher für die Batterie und die empfindliche Elektronik deines Fahrzeugs.

Das CTEK CS Free ist jedoch nicht nur ein Ladegerät, sondern auch eine äußerst praktische Powerbank. Mit seinen USB-C- und USB-A-Ausgängen kannst du deine USB-Geräte aufladen, wann immer du sie benötigst. Egal ob du unterwegs bist oder keine Steckdose in der Nähe hast, das CS Free bietet dir die Flexibilität, deine Geräte jederzeit mit Strom zu versorgen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

powered by CTEK Germany

Mit diesem vielseitigen Gerät kannst du jede 12-V-Blei-Säure- oder Lithium-Batterie aufladen und warten. Dabei spielt es keine Rolle, ob du an das Stromnetz angeschlossen bist oder netzunabhängig fährst. Das CS Free ermöglicht es dir, deine Batterie in bestem Zustand zu halten, indem es das Stromnetz, ein Solarpanel oder andere Batterien nutzt. Somit bist du immer bestens gerüstet, egal ob du gerade auf einem Campingausflug bist oder dein Fahrzeug längere Zeit nicht benutzt.

Die Bedienung des CS Free könnte nicht einfacher sein. Dank der klaren und leicht ablesbaren Anzeigen behältst du stets den Überblick über den Ladevorgang. Du musst keine komplizierten Modi auswählen oder Einstellungen vornehmen – einfach das Gerät anschließen und es erledigt den Rest für dich.

Neben seiner herausragenden Funktionalität überzeugt das CS Free auch durch sein modernes Design und seine Robustheit. Das Gerät ist in einem langlebigen Gehäuse untergebracht und wurde mit einem neuen, ansprechenden Design versehen. Es ist darauf ausgelegt, auch den anspruchsvollsten Bedingungen standzuhalten.

Um dir zusätzliche Sicherheit zu bieten, kommt das CTEK CS Free mit einer großzügigen 2-Jahres-Garantie. Damit hast du die Gewissheit, dass du ein qualitativ hochwertiges Produkt erwirbst, das lange halten wird.

Letzte Aktualisierung am 28.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Spezifikationen des CTEK CS Free Ladegerät

Spezifikationen:

  • Eingang: USB-C, 5 VDC – 25 VDC, 3 ADC/60 W max
  • Ausgang: 12 V, 20 A/240 W max
  • Batteriekapazität: 10-130 Ah
  • Batteriespannung: 12 V
  • Batteriechemie: Blei-Säure; Lithium-Ionen
  • Umgebungstemperatur: -20 °C bis +50 °C
  • Startspannung: 3.0 V
  • Batterietypen: 12 V:; WET; MF; Ca/Ca; AGM; EFB; GEL; LiFePO₄
  • Nennspannung (Eingang): 100 VAC – 240 VAC
  • IP-Klasse: IP54
  • Abmessungen (L x B x H): 248 x 98 x 78 mm
  • Nettogewicht (Gerät mit Kabeln): 1.4 kg
  • Kapazität interne Batterie: 66 Wh
  • Zellchemie interne Batterie: Lithium-Ionen-Polymer
  • Ladetemperatur interne Batterie: 0 bis +45 ˚C
  • Entladungstemperatur interne Batterie: -20 °C bis +50 °C
  • Lebensdauer interne Batterie: 300 Zyklen, 80 %
  • Lagerfähigkeit interne Batterie: 1 Jahre
  • USB-A Ausgang: 5 VDC, 2.4 ADC/12 W max
  • USB-C Ausgang: 5 VDC, 9 VDC, 12 VDC, 15 VDC, 20 VDC, 3 ADC/60 W max

Lieferumfang:

  • 1 x CS Free Ladegerät
  • 1 x USB-C Ladegerät
  • 1 x USB to UBS Kabel (1 mtr.)
  • 1 x Ladekabel mit Batterie-Pol-Klemmen
  • 1 x Bedienungsanleitung

[Quelle: Amazon Produkbeschreibung* & Der CTEK CS Free Produktseite]

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

powered by CTEK Battery Chargers

Wie beurteilen die Kunden das CTEK CS FreeLadegerät

Das CTEK CS FREE Ladegerät erfreut sich bei den Kunden einer durchweg positiven Bewertung. Bei den Bewertungen schafft das Gerät 4,1 von 5 Sternen bei 262 globalen Bewertungen (Stand: 11/2023).

Ein großes Plus des CTEK CS FREE Ladegeräts ist seine Fähigkeit, Startprobleme zu verhindern und den Komfort der Standheizung zu gewährleisten. Kunden berichten, dass das Gerät ihre Fahrzeugbatterien auflädt und in Spitzenzustand hält, wenn es an das Stromnetz angeschlossen ist. Dies wird durch die Adaptive-Boost-Technologie ermöglicht, die sogar eine leere Batterie innerhalb von nur 15 Minuten starten kann. Diese schnelle Startfunktion wird von den Kunden besonders geschätzt.

Zusätzlich zu seiner Funktion als intelligentes Batterieladegerät und -erhalter verfügt das CTEK CS FREE auch über eine Powerbank-Funktion. Diese ermöglicht es den Kunden, verschiedene elektronische Geräte wie Laptops, Smartphones, Tablets und Kameras aufzuladen, wann immer es benötigt wird. Die Kunden schätzen diese Vielseitigkeit des Geräts und die Möglichkeit, es auch als Stromquelle für ihre mobilen Geräte nutzen zu können.

Die Bedienung des CTEK CS FREE Ladegeräts wird als einfach und unkompliziert beschrieben. Es verfügt über klare und leicht ablesbare Displays sowie Countdown-LEDs, die die verbleibende Ladezeit anzeigen. Kunden finden es besonders angenehm, dass sie auf einen Blick sehen können, wie lange der Ladevorgang noch dauert.

Aber es gibt auch ein paar negative Anmerkungen. So sind bei einem Kunden für das komplette Aufladen seiner tiefentladenen Batterie insgesamt 4 Ladevorgänge notwendig gewesen, bis die mittlere LED eine volle Batterie angezeigt hat. Das bedeutet in diesem Fall, das CS Free 3 mal komplett wieder aufzuladen. Ein zweiter Punkt der von einigen Kunden als negativ empfunden weid, ist die Bedienungsanleitung. Sie besteht fast nur aus Bilder und ist damit nicht ausreichen in der Lage alle Fragen zu dem Gerät zu beantworten.

Vor- und Nachteile des CTEK CS Free Ladegerät

Vorteile:

  • Innovative Adaptive-Boost-Technologie für schnelles und sicheres Aufladen entladener Batterien
  • Vielseitige Powerbank-Funktion für das Aufladen von USB-Geräten
  • Einfache Bedienung ohne komplizierte Modi oder Einstellungen
  • Modernes, robustes Design mit langlebigem Gehäuse
  • Breite Kompatibilität mit verschiedenen Batterietypen und Lademöglichkeiten
  • Nicht ortsgebundenes Aufladen deiner Fahrzeugbatterie
  • Unabhängigkeit vom Stromnetz

Nachteile:

  • Bedienungsanleitung besteht hauptsächlich aus Bildern und könnte detaillierter sein
  • Der interne Akku dürfe ruhig etwas größer sein, denn einige Kunden berichten über mehrere Ladevorgänge für das laden einer tiefentladene Batterien
  • Kein Recond-Modus
  • Kein 12 Volt Supplymodus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

powered by CTEK Germany

FAQ zum CTEK CS Free Ladegerät

Welche Batterietypen werden genau vom Ctek CS Free unterstützt?

Mit dem CS FREE kannst du verschiedene Batterietypen laden.  Das CS FREE kann alle 12-Volt-Batterien vom Typ Blei-Säure und Lithium-Eisenphosphat (LiFePO₄) mit einer Nennladung zwischen 10 und 130 Ah laden.

Egal ob du eine kleine Batterie oder eine größere mit mehr Kapazität hast, das CS FREE steht dir zur Verfügung, um deine Batterie effizient und zuverlässig aufzuladen. Diese breite Kompatibilität macht das CS FREE zur perfekten Wahl für verschiedene Anwendungen, sei es im Automobilbereich, in der Freizeit oder in anderen Bereichen, in denen eine zuverlässige Batterieladung benötigt wird.

Was ist, wenn ich den Batterie-Typ von meinem Fahrzeug nicht kenne?

Es ist nicht unbedingt erforderlich, dass du den Batterietyp deines Fahrzeugs kennst. Das CS FREE ist ein Ladegerät, das mit Batterien des Typs Blei-Säure und Lithium-Eisenphosphat kompatibel ist. Es bietet dir die Möglichkeit, dein Fahrzeug einfach und bequem aufzuladen. Alles, was du tun musst, ist die EIN/AUS-Taste zu betätigen und das Ladegerät erledigt den Rest für dich. Es ist wirklich so einfach!

Das CS FREE Ladegerät wurde entwickelt, um dir ein problemloses Ladeerlebnis zu bieten. Darüber hinaus bietet das Ladegerät eine Vielzahl von Sicherheitsfunktionen, um einen sicheren Ladevorgang zu gewährleisten. Es überwacht den Ladestatus der Batterie kontinuierlich und schützt vor Überladung oder Überhitzung. Du kannst also beruhigt sein und dich darauf verlassen, dass dein Fahrzeug während des Ladevorgangs in besten Händen ist.

Muss ich vor dem Laden den richtigen Lademodus am CTEK CS Free einstellen?

Nein, das CS Free ist ein innovatives Ladegerät für Autobatterien. Es stellt eine sichere und effektive Möglichkeit dar, Batterien verschiedener Chemietypen aufzuladen. Egal, ob du eine Blei-Säure-Batterie oder eine Lithium-Ionen-Batterie vom Typ LiFePO₄ besitzt, dieses Ladegerät bietet einen einheitlichen Ladealgorithmus, der beide Batterien optimal versorgt. Die speziell entwickelte Ladekurve gewährleistet eine schonende und gleichzeitig effiziente Aufladung, unabhängig von der Chemie deiner Batterie.

Ich bin mir nicht sicher wie ich das CTEK CS Free anschließen soll. Was muss ich beachten?

Wenn es darum geht, dein CS FREE an die Fahrzeugbatterie anzuschließen, gibt es ein paar wichtige Punkte zu beachten. Zunächst einmal solltest du immer den Empfehlungen des Fahrzeugherstellers folgen, da diese spezifische Anweisungen für dein Fahrzeug enthalten können. Diese Informationen kannst du in deinem Fahrzeughandbuch finden.

In der Regel wird die Plusklemme des CS FREE an den Pluspol der Batterie oder den Ladepunkt angeschlossen. Dies ist normalerweise durch eine rote Markierung oder das „+“-Symbol gekennzeichnet. Die Minusklemme hingegen wird an den Minuspol der Batterie oder den Massepunkt des Fahrzeugchassis angeschlossen. Du kannst diese Stellen oft anhand einer schwarzen Markierung oder dem „-„-Symbol erkennen.

Es ist wichtig, dass du bei der Verbindung der Klemmen sicherstellst, dass sie fest und sicher sitzen, um einen guten elektrischen Kontakt zu gewährleisten. Achte darauf, dass keine losen Drähte oder Kabel im Weg sind, die möglicherweise beschädigt werden könnten.

Wenn du unsicher bist oder weitere Fragen hast, empfehle ich dir, einen Fachmann oder eine Fachfrau zu konsultieren. Sie können dir dabei helfen, den richtigen Anschluss für dein CS FREE an deine Fahrzeugbatterie vorzunehmen und sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß funktioniert.

Warum ersetzt das Ctek CS Free ein Starthilfekabel?

Das CTEK CS FREE ersetzt ein herkömmliches Starthilfekabel, da es über eine Funktion namens Adaptive Boost verfügt. Diese innovative Technologie ermöglicht es, entladene Batterien schnell und sicher aufzuladen, ohne die Batterie oder die Fahrzeugelektronik zu beschädigen. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Starthilfekabel analysiert das CS FREE den Zustand der Batterie automatisch und lädt sie dann effizient und schonend bis das Fahrzeug gestartet werden kann.

Das ist in der Regel nach 15 minütigem Laden der Fall, wenn auf dem Gerät die erste LED leuchtet. Diese LED wird deshalb auch als Start-LED bezeichnet. Mit dem CS FREE kannst du also auf das umständliche und potenziell gefährliche Hantieren mit Starthilfekabeln verzichten und deine Batterie schnell wieder in Betrieb nehmen.

DasCTEK CS Free lädt gerade meine Fahrzeugbatterie, ich möchte es aber gerade kuz starten. Muss ich das Gerät dafür abklemmen?

Nein das Gerät kann mit deiner Batterie verbunden bleiben. Bevor du jedoch mit dem Startversuch beginnst, gibt es ein paar wichtige Dinge zu beachten. Wir empfehlen, das Ladegerät vor dem Startversuch anzuschließen und einzuschalten. Dadurch kann die Batterie aufgeladen werden, sodass sie genügend Energie für den Motorstart hat.

Stelle sicher, dass beim Startversuch alle Verbraucher wie Lüfter, Scheinwerfer, Scheibenwischer und andere ausgeschaltet sind. Dadurch wird sichergestellt, dass die volle Leistung der Batterie dem Startvorgang zur Verfügung steht.

Kann ich meine CTEK Steckeranschlüsse von meinem MXS 5.0 beim CS Free weiter verwenden?

Nein das funktioniert leider nicht. Wenn es um das CTEK CS FREE Ladegerät geht, ist es wichtig zu beachten, dass es für die Standardsteckanschlüsse von CTEK, wie zum beispiel für dein MXS 5.0, zu leistungsstark ist. Das CS FREE bietet eine beeindruckende Ladeleistung von bis zu 20 A, während die Standardsteckanschlüsse von CTEK nur für maximal 10 A ausgelegt sind.

Ist das CTEK CS Free eigentlich ein Ladegerät oder auch ein Startbooster (Starthilfegerät)?

Das CTEK CS FREE ist auch ein innovatives Starthilfegerät, das speziell für Auto-Liebhaber wie dich entwickelt wurde. Es ist ein sogenannter Adaptive Booster, der den Batteriestatus deines Fahrzeugs analysiert und die erforderliche Ladung für einen erfolgreichen Fahrzeugstart innerhalb von nur 15 Minuten ermittelt. Das unterscheidet das Gerät von einem herkömmlichen Startbooster, der ja eigenlich nur das Starthilfekabel ersetzt.

Nach dem 15-minütigem Ladevorgang zeigt dir das Gerät mit der ersten LED an, das du einen Startversuch unternehmen kannst. Dabei kann das Gerät mit deinem Auto verbunden bleiben.

Mit CS FREE kannst du also sicher sein, dass du nie wieder wegen einer schwachen Batterie gestrandet bist. Egal ob du gerade eine längere Fahrt planst oder einfach nur sicherstellen möchtest, dass dein Auto jederzeit einsatzbereit ist – dieses Gerät ist die perfekte Lösung für dich.

Ein weiterer großer Vorteil von CS FREE ist seine Sicherheit sowohl für deine Batterie als auch für die Fahrzeugelektronik. Du kannst es bedenkenlos verwenden, ohne dir Sorgen darüber machen zu müssen, dass es Schäden verursacht. Es wurde speziell entwickelt, um eine sichere und zuverlässige Leistung zu gewährleisten.

Wie hoch ist eigenlich der maximale Ladestrom des CTEK CS Free?

Der Ladestrom des CS FREE ist ein wichtiger Aspekt, den Autoenthusiasten im Auge behalten sollten. Dieses innovative Gerät bietet verschiedene Lademöglichkeiten, je nachdem, ob es mit Netzstrom verbunden ist oder nicht.

Wenn du das CS FREE mit Netzstrom verbindest, hat es eine maximale Ladestromstärke von 5 Ampere. Das bedeutet, dass deine Fahrzeugbatterie mit dieser Geschwindigkeit aufgeladen wird. Diese Option ist praktisch, wenn du Zugang zu einer Steckdose hast.

Aber das ist noch nicht alles! Wenn der interne Akku des CS FREE bereits Ladung enthält und du das Gerät ohne Netzstromanschluss verwendest, erhöht sich der Ladestrom auf beeindruckende 20 Ampere. Diese hohe Stromstärke ermöglicht es dem Gerät, den Akku noch schneller aufzuladen.

Damit hast du auch die Möglichkeit einen tiefentladenen Akku innerhalb von 15 Minuten wieder zum Leben zu erwecken und dein Fahrzeug zu starten.

Besitzt das CTEK CS Free einen speziellen Supply-Modus?

Nein leider nicht. Während das CS FREE keinen speziellen SUPPLY-Modus bietet, gibt es dennoch Alternativen von CTEK, die diese Funktion erfüllen. Wenn du also zusätzlich zur Batterieladung auch eine konstante Stromversorgung benötigst, empfehlen wir dir, dich nach den anderen Ladegeräten von CTEK umzusehen. Diese bieten spezifische SUPPLY-Funktionen und können deine Anforderungen möglicherweise besser erfüllen.

Besitzt das CTEK CS Free einen speziellen Recond-Modus?

Wenn du auf der Suche nach einem Ladegerät bist, das mit einem Modus zum Entschwefeln und einem RECOND-Modus ausgestattet ist, dann ist das CS FREE leider nicht die richtige Wahl für dich. Das Ladegerät verfügt nicht über diese Funktionen, da sie LiFePO₄-Batterien beschädigen könnten. Aber keine Sorge, es gibt andere Ladegeräte von CTEK, die speziell für die Funktionen des Entschwefelns und des Rekonditionierens entwickelt wurden.

Das Entschwefeln ist ein wichtiger Prozess, um die Leistung und Lebensdauer deiner Batterie zu verbessern. Es befreit deine Batterie von schädlichem Schwefel, der sich im Laufe der Zeit ansammelt. Ein Ladegerät mit einem dedizierten Entschwefelungsmodus kann diesen Prozess effektiv durchführen und deine Batterie in Topform halten.

Der RECOND-Modus hingegen ermöglicht es, tief entladene Batterien wiederherzustellen. Wenn deine Batterie unerwartet leer ist und du befürchtest, dass sie nicht mehr aufladbar ist, kann der RECOND-Modus helfen, sie zu revitalisieren. Dieser Modus arbeitet mit speziellen Ladealgorithmen, um tief entladene Batterien zu regenerieren und ihre Leistungsfähigkeit wiederherzustellen.

Wenn du also Wert auf diese Funktionen legst, empfehlen wir dir, dich nach anderen Ladegeräten von CTEK umzusehen, die speziell für das Entschwefeln und Rekonditionieren entwickelt wurden. Diese Ladegeräte bieten die notwendigen Funktionen, um deine Batterie optimal zu pflegen und ihre Lebensdauer zu verlängern.

Welche Möglichkeiten gibt es, den internen Akku vom CS Free aufzuladen?

Der interne Akku des CS Free kann auf mehrere Arten aufgeladen werden:

Ich habe mir das Zubehör Ladekabel für den Zigarettenanzünder gekauft. Kann das CS Free mit diesem Kabel auch meine Autobatterie aufladen?

Nein das ist leider nicht möglich. Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, dass die Fahrzeugkabel zwischen dem 12-V-Ausgang und der Batterie normalerweise nicht auf den hohen Ladestrom von etwa 20 A ausgelegt sind. Das bedeutet, dass das Laden der Batterie über den 12-V-Ausgang die Stromkabel in deinem Auto zum schmelzen bringen könnten. Für das Laden der Fahrzeugbatterie über den Zigarettenanschluß benötigst du ein anderes Ladegerät von CTEK, wie zum Beispiel das beliebte MXS 5.0.

Wie lange dauert es eigentlich das CS Free aufzuladen?

Mit dem USB-C Ladegerät was zum Lieferumfgang gehört musst du mit einer Ladezeit von ca. 1 Stunde rechnen.

Wie lange hält eigentlich der interne Akku meines CTEK CS Free?

OK, das ist jetzt eine Frage die man auf verschiedene Weise verstehen und beantworten kann:

  1. Die Ladezyklen: Die Lebensdauer des internen Akkus beträgt in der Regel etwa 300 Ladezyklen. Was bedeutet das genau? Ein Ladezyklus tritt auf, wenn du den Akku von unter 10% auf 100% auflädst. Wenn du dies 300 Mal machst, wird der Akku im Laufe der Zeit an Kapazität verlieren.

    Aber hier kommt die gute Nachricht: Der Akku behält normalerweise eine Restkapazität von 80% oder mehr, selbst nach 300 Ladezyklen. Das bedeutet, dass du auch nach vielen Jahren immer noch eine gute Leistung von deinem Akku erwarten kannst.

    Es ist auch wichtig zu wissen, dass die Garantie für den internen Akku von CS FREE zwei Jahre beträgt. Dies gibt dir zusätzliche Sicherheit und Gewissheit, dass du ein qualitativ hochwertiges Produkt erhältst.

    Um die Lebensdauer deines internen Akkus zu maximieren, gibt es einige Tipps, die du befolgen kannst. Vermeide zum Beispiel extreme Temperaturen, sowohl übermäßige Hitze als auch extreme Kälte können die Akkuleistung beeinträchtigen. Achte auch darauf, den Akku regelmäßig zu nutzen und nicht lange Zeit ungenutzt stehen zu lassen.

  2. Die Akkuladung wenn das Gerät im Handschuhfach auf seinen Einsatz wartet: Ist der Akku erst einmal voll geladen, kann er bis zu einem Jahr seine Ladung halten. Am besten überprüfst du den Ladezustand regelmäßig über die kleine LED-Anzeig auf dem Gerät. Sie zeigt dir den aktuellen Ladezustand des internen Akkus an.
  3. Die Akkuladung wenn das Gerät ohne Stromanschluß an deine Fahrzeugbatterie angeschlossen ist: Das kann man so pauschal leider nicht sagen. Zu viele Faktoren spielen dabei eine Rolle. Zum Beispiel der Ladezustand deiner Fahrzeugbatterie, die Kapazität oder auch Faktoren wie die Aussentemperatur bei der geladen wird.

Kann ich irgend wie erkennen ob das CTEK CS Free die Fahrzeugbatterie tatsächlich lädt?

Wenn du dich fragst, wie du erkennen kannst, ob CS FREE deine Fahrzeugbatterie lädt, dann gibt es ein paar Anzeichen, auf die du achten kannst. Schau dir einmal die Leuchten des großen Kreises oben auf dem Ladegerät an. Wenn sie leuchten und eine der LEDs blinkt, dann ist das ein deutliches Zeichen dafür, dass das Ladegerät am Arbeiten ist und deine Batterie gerade lädt.

Woran erkenne ich das die Fahrzeugbatterie nach dem Laden wieder startbereit ist?

Wenn die erste LED (Die START-LED) auf dem CS Free dauerhaft leuchtet, kannst du sicher sein, dass das Fahrzeug wahrscheinlich genug Leistung hat, um den Motor zu starten. Solange die LED noch blinkt musst du warten. Nach ca. 15 Minuten sollte auch eine tiefentladene Batterie wieder startbereit sein.

Muss ich den Ladevorgang meines CTEK CS Free dauerhaft beaufsichtigen, oder ist das nicht notwendig?

Natürlich kannst du das Ladegerät beim Laden unbeaufsichtigt lassen! Die Ladegeräte von CTEK sind dafür ausgelegt, über längere Zeiträume angeschlossen zu bleiben, ohne dass du dir Sorgen machen musst. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das CS FREE nur dann lädt, solange es an eine externe Stromquelle angeschlossen ist oder der interne Akku noch Ladung aufweist.

Nach Beendigung des Ladevorgangs wird dein CS Free automatisch in den Ladeerhaltungsmodus wechsel. Dieser wird ohne angeschlossenen externe Stromquelle solange aufrecht erhalten, wie noch Ladung in dem internen Akku vorhanden ist.

Kann ich mein CTEK CS Free auch für die Ladungserhaltung meiner Batterie verwenden?

Ja das kannst du. Dank des Anschlusses an eine Stromquelle (Mit dem mitgelieferten USB-C Ladegerät) kannst du das CS FREE wie ein normales Ladegerät verwenden. Es ermöglicht dir nicht nur das Aufladen deiner Batterie, sondern auch eine langfristige Ladungserhaltung.

Damit kannst du sicherzustellen, dass deine Fahrzeugbatterie immer betriebsbereit ist, wenn du sie brauchst. Wenn du das CS Free ohne Stromanschluß benutzt funktioniert die Ladungserhaltung natürlich auch. Bedenke aber, dass der interne Akku irgend wann auch einmal entladen ist. Zu diesem Zeitpunkt kann das Gerät natürlich nicht mehr weiter Laden.

Kann ich den internen Akku von meinem CTEK CS Free auch während der Fahrt über meinen Zigarettenanzünderanschluß aufladen?

Natürlich! Du kannst CS FREE über dein Fahrzeug laden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um dein Fahrzeug immer mit Strom versorgt zu halten. Dafür benötigst du das Zubehörkabel USB-C CHARGE CABLE 12V PLUG*. Dieses Kabel ermöglicht es dir, dein CS FREE bequem und einfach mit dem 12V-Anschluss in deinem Fahrzeug (Zigaretten-Anzünder-Anschluß) zu verbinden.

Sobald du das Zubehörkabel richtig angeschlossen hast, kannst du den Ladevorgang starten. Es ist wichtig zu beachten, dass der Ladevorgang erst beginnt, wenn der Motor deines Fahrzeugs läuft. Das heißt, du musst den Motor starten, um die Batterie deines CS FREE aufzuladen.

Das Laden deines CS FREE über dein Fahrzeug bietet dir eine praktische Lösung, um unterwegs immer genügend Strom zur Verfügung zu haben. Egal ob du auf einer längeren Reise bist oder einfach nur deinen CS FREE jederzeit einsatzbereit halten möchtest, diese Methode ermöglicht es dir, das Beste aus deinem CS FREE herauszuholen.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Zubehörkabel USB-C CHARGE CABLE 12V PLUG speziell für die Verwendung mit CS FREE entwickelt wurde. Stelle sicher, dass du das richtige Zubehörkabel verwendest, um eine optimale Leistung und Kompatibilität zu gewährleisten.

Wie starte ich den Ladevorgang?

Wenn das Ladegerät an eine Stromquelle angeschlossen ist, startet es automatisch. Das bedeutet, dass du dir keine Gedanken darüber machen musst, es manuell einzuschalten. Einfach einstecken und der Ladevorgang beginnt von selbst!

Allerdings kann es vorkommen, dass du das CS Free Ladegerät nicht an eine Stromquelle anschließen kannst oder möchtest. In diesem Fall musst du es über die EIN/AUS-Taste starten. Die Taste befindet sich auf dem Ladegerät und ist durch einen kleineren Leuchtkreis gekennzeichnet. Ein einfacher Druck auf diesen Leuchtkreis genügt, um das Ladegerät einzuschalten und den Ladevorgang zu starten.

Gibt es schon Zubehör für CS Free von CTEK?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

powered by CTEK Germany

CTEK CS FREE, Tragbares Ladegerät 12V, 4-In-1 Powerbank, lithium ion, Solar, Outdoor Für PKW, Auto, Telefon, Computer, Intelligente Batteriepflege, Starthilfe Mit Adaptive Booster, schwarz

 159,00 EUR Amazon Prime   Bei Amazon kaufen

Letzte Aktualisierung am 28.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit und Kaufempfehlung zum CTEK CS Free Ladegerät

Nachdem wir uns ausgiebig mit dem CTEK CS Free Ladegerät befasst haben, lässt sich festhalten, dass es sich um ein vielseitiges und innovatives Produkt handelt. Mit seiner adaptiven Booster-Technologie bietet es eine praktische Alternative zu herkömmlichen Starthilfegeräten und ermöglicht das schnelle und sichere Aufladen entladener Batterien. Die Powerbank-Funktion macht es zudem zu einem nützlichen Begleiter für die Aufladung von USB-Geräten unterwegs.

Die einfache Bedienung, das moderne Design und die breite Kompatibilität mit verschiedenen Batterietypen und Lademöglichkeiten machen das CS Free zu einer attraktiven Option für Autofahrer, Camper und andere Anwender, die auf eine zuverlässige Batterieladung angewiesen sind. Die Möglichkeit, das Ladegerät unabhängig vom Stromnetz zu verwenden, trägt zusätzlich zur Flexibilität bei.

Die positiven Kundenbewertungen spiegeln die Zufriedenheit der Nutzer mit dem Produkt wider, wobei insbesondere die Fähigkeit des Ladegeräts, Startprobleme zu verhindern und den Komfort der Standheizung zu gewährleisten, hervorgehoben wird.

Allerdings ist anzumerken, dass einige Kunden negative Erfahrungen mit dem Ladevorgang tiefentladener Batterien gemacht haben und die Bedienungsanleitung als verbesserungswürdig empfanden.

Insgesamt lässt sich sagen, dass das CTEK CS Free Ladegerät eine solide Wahl für die effiziente und zuverlässige Aufladung von Fahrzeugbatterien ist. Die Vielseitigkeit des Geräts und seine Fähigkeit, auch als Powerbank zu fungieren, machen es zu einem praktischen Begleiter in verschiedenen Situationen. Die Anschaffung sollte jedoch sorgfältig abgewogen werden, insbesondere wenn eine detaillierte Bedienungsanleitung und ein größeres internes Batteriepaket bevorzugt werden.

Abschließend kann das CTEK CS Free Ladegerät* für diejenigen empfohlen werden, die auf der Suche nach einer zuverlässigen und flexiblen Lösung zur Batterieladung und -erhaltung sind.

Das CS Free* haben wir in unserem Vergleich der 6 besten CTEK Autobatterie-Ladegeräte mit in die umfangreiche Vergleichstabelle aufgenommen. Den Vergleich kannst du dir hier ansehen->

Links zum CTEK CS Free Ladegerät

Nach oben scrollen